top of page
  • Lisa

Vorbereitung auf ein Fotoshooting

Ein Fotoshooting ist eine wunderbare Gelegenheit, besondere Momente festzuhalten. Die richtige Vorbereitung kann den Unterschied zwischen guten und außergewöhnlichen Fotos ausmachen. In diesem Blogbeitrag teilen wir essentielle Tipps, um sicherzustellen, dass Ihr Shooting reibungslos verläuft und Sie bezaubernde Ergebnisse erhalten.


Hier findet ihr ein paar Tipps:

Ein offener Kleiderschrank mit verschiedener Kleidng in Erdtönen

Die richtige Kleidung

Oft schreiben mir meine Kunden, was sie bloß zu dem Shooting anziehen sollen, das ist eine berechtigte Frage, denn die Wahl der Kleidung ist entscheidend für die Ästhetik der Fotos. Erdtöne, Weiß und Hellgrau sind zeitlose Farben, die Harmonie und Ruhe ausstrahlen. Auch Jeans sind absolut in Ordnung. Vermeiden sollte man auf jeden Fall knallige Farben, wie Pink oder Rot. Stelle auf jeden Fall immer sicher, dass die Outfits aller teilnehmenden Familienmitglieder farblich aufeinander abgestimmt sind, um ein einheitliches und ansprechendes Bild zu schaffen.

Glanz vermeiden, Puder ist dein Freund

Um unerwünschten Glanz auf den Gesichtern zu verhindern, empfehle ich (für alle Fälle) ein mattierendes Puder mitzubringen. Ein kleines Touch-Up vor dem Shooting kann einen großen Unterschied machen und sorgt für ein natürliches Finish. ;) Das Make-Up für dein Shooting solltest du passend zu deinem Outfit wählen.

Ist deine Brille entspiegelt?

Falls nicht, weise deinen Fotografen oder deine Fotografin darauf hin. So kann man von Anfang an auf den Lichteinfall achten, um hinterher nicht enttäuscht zu sein, dass man Lichtflecken auf der Brille hat. Auch wenn Photoshop vieles kann, die Retusche von Spiegelungen auf der Brille ist nur bedingt und mit Ausdauer möglich. :)


Gebügelte Kleidung von Vorteil

Fotografen werden es euch danken, wenn die Hemden, Blusen und Kleider gebügelt sind. ;)


Inspiration und Posen

Schau dir vor dem Shooting einige Pose-Ideen an. Das gibt dir ein Gefühl dafür, was dir gefällt und hilft dem Fotografen, deine Vorstellungen umzusetzen.


Zubehör planen

Besprich mit deinem Fotografen, welche Accessoires sinnvoll sind. Diese können das Shooting persönlicher und individueller gestalten..


Am Tag des Shootings

Taschen leeren! :)


Ich hoffe dieser Beitrag hilft dir bei der Vorbereitung auf dein Fotoshooting!


Bis bald, ihr lieben, eure Lisa

30 Ansichten

Comments


bottom of page